Skip to content

Fluglochkeil

6. Mai 2012

Der Fluglochkeil ist eine Leiste mit quadratischem Querschnitt mit um 90° versetzt angebrachten Ausfräsungen veschiedener Größe.
Ins Flugloch eingesetzt dient er zum Schutz vor Räuberei beim Einfütterung mit Flüssigfutter und bei schwächeren Völkern (Ablegern).

Copyright © 2012 Helmut Haßfurther
All Rights Reserved.

From → Glossar

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s