Skip to content
Tags

Kaltbau

19. April 2012

Kaltbau nennt man Beutesysteme, bei denen die Waben(-gassen) in Richtung Flugloch zeigen. Der begriff entstand in der (irrigen *) Annahme, dass dann die Luft leichter in den Bienenstock zieht. In der Natur kommen sowohl zum Flugloch angeordnete Naturbauwaben als auch quer ausgerichtete vor.
Daher nehme ich an, dass die Bienen meiner Überlegung: das Einlaufen in den Kaltbau einfacher ist, nicht ungeteilt zustimmen. 😉
*) die Bienen sperren die Wabengassen im Kalt-wie im Warmbau unter Einsatz ihres Leibes gegen Kälte ab.

From → Glossar

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s