Skip to content

Drohn

19. April 2012

Drohnen sind die massigsten der 3 Bienenwesen, die Königin ist zwar länger, aber nicht so breit.


Die Bienen haben Facettenaugen, auch Komplexaugen, da aus sehr vielen Einzelaugen zusammengesetzt. Damit erkennen sie sehr gut Bewegungen.
Die winzigen langen Haare zwischen den einzelnen Linsen sind Tasthaare.


Einmal eine andere Deutung von Bienenbart

From → Bilder

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s