Skip to content

Begattungsvölkchen

18. April 2012

Benötigt der Imker für eine unbegattete Königin ein vorübergehendes Zuhause, bildet er mit ca. 1000 Bienen (man sagt mit einer Schöpfkelle voll) einen brutfreien Ableger, der in einem Begattungskästchen untergebracht wird.

From → Glossar

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s