Skip to content

Honigernte

15. April 2012

Die Honigernte beginnt mit dem Einlegen der Bienenflucht einen Tag vor der Entnahme der Honigwaben; wird ohne Bienenflucht geerntet, dann mit der Entnahme der Honigwabe.

In einem warmen, sauberen, gefliesten  und bienendichten Raum mit Waschbecken werden die Honigwaben auf dem Entdeckleungstisch entdeckelt und in der Honigschleuder aus den Waben geschleudert.

Beim Auslaufen aus der Honigschleuder in den Hobbock wird der Honig über einen Edelstahldoppelsieb (grobmaschiger Vorsieb und Feinsieb) von Entdeckelungswachsklümpchen getrennt.

Nun wird der Hobbock mit einer Klarsichtfolie abgedeckt zum Klären in einem warmen Raum stehen gelassen. Dabei steigen leichtere Teile wie Reste vom Entdeckelungswachs und Pollen auf und hängen sich an die Frischhaltefolie an und werden mit der abgezogen, weitere Schwebeteile werden ggf. abgehoben (Abschäumen).

Nun gibt es die Möglichkeit den Honig im Hobbock zu lagern, bis er abgefüllt wird (kann bei größeren Mengen kaum umgangen werden) oder ihn gleich cremig zu rühren und in Gläser abzufüllen.

Wird der Honig nicht gleich abgefüllt, kristallisiert er im Lagerbehälter und wird dann im Wärmeschrank oder mit dem Melitherm schonend (darf nicht über 35°C erwärmt werden) verflüssigt und dann abgefüllt.

Ausrüstung zur Honigernte

Vorgang Ausrüstung
Ernte Bienenflucht
Entdeckelung elektrisches Entdeckelungsmesser, Entdeckelungsgabel, Heißluftgerät, Entdeckelungswanne, Entdeckelungsmaschine
Schleudern Honigschleuder
Sieben Siebe aus Edelstahl Stoff-oder Kunststoffsiebe
Klärung Lagerkübel, Hobbock, Frischhaltefolie, Schaber
Erwärmung Wärmequelle mit Thermostat Wärmeschrank, Melithem
Abfüllung Eimer, Hobbock, Abfüllbehälter, Abfüllmaschine
Gläser, Deckel

Copyright © 2012 Helmut Haßfurther
All Rights Reserved.

From → Glossar

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s