Skip to content

Nachschaffungszellen

12. April 2012

Verliert ein Bienenvolk seine Königin, ohne dass Weiselzellen vorhanden sind, so können die Arbeiterinnen Weiselzellen nachschaffen. Brutzellen für die Aufzucht von Arbeiterinnen können, wenn sie frisch bestiftet sind, in Weiselzellen umgewandelt werden. Dies gelingt nur, wenn die Maden nicht älter als 2 Tage sind. Nachschaffungszellen befinden sich im Gegensatz zu Schwarmzellen häufig mitten auf der Wabenfläche und haben einen sechseckigen Boden.

Copyright © 2012 Helmut Haßfurther
All Rights Reserved.

From → Glossar

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s