Skip to content

Absperrgitter

2. April 2012

Das Absperrgitter trennt den Brutraum vom Honigraum. Hierbei ist die Maschenweite des Gitters mit 4,2 mm so gewählt, dass Königin und Drohne nicht durch dieses Gitter passen.

weiterer Einsatz eines Absperrgitters:

  • Versperren des Fluglochs gegen unbemerktes Zufliegen einer Jungkönigin bei weisellosem Volk z.B. Sammelbrutableger
  • Einsperren der Königin auf eine bestimmte Wabe oder Zuchtrahmen in einer Wabentasche mit Absperrgitter

weitere Bilder zu Absperrgitter unter „Honigraum aufsetzen

Copyright © 2012 Helmut Haßfurther
All Rights Reserved.

From → Glossar

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s