Skip to content

Viererboden

19. Februar 2012

Konstruktionszeichnung des Viererbodens für die Hohenheimer Einfachbeute

Die Ansicht des Viererbodens von unten:

Stückliste:

  • 2 Stück 520 x 35 x 20 mm
  • 2 Stück 380 x 35 x20 mm
  • 3 Stück 480 x 30 x 20 mm mittig ca. 10 mm tiefer Sägeschnitt mit 4-5 mm Schnittblattbreite
  • 2 Stück 440 mm x 40 x 20 mm
  • 2 Stück 420 x 40 x 20 mm

Viererboden mit Trennschieden:

Die Trennschiede sitzen ähnlich den Rähmchen – nur bienendicht – in der Zarge.

Copyright © 2012 Helmut Haßfurther
All Rights Reserved.

From → Material

One Comment
  1. Die Folie fixiere ich am mittleren Schied mit Reißnägel, so sind zumindest immer 2 Ableger abgedeckt.

    Damit die Folie Bienendicht aufliegt, den Deckel mit der planen Seite nach unten auflegen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s